Eine kleine Gruppe hat Großes vor

 

Was bedeutet der Name?


"Lütt un Lütt" ist plattdeutsch und bedeutet übersetzt "klein und klein".

Mit diesem Satz bestellten die Hamburger Hafenarbeiter ein kleines Bier und einen kleinen Kümmelschnaps (der sog. Kööm).

So entspannten sie sich und genossen ihren Feierabend.

 

Auch wir möchten als neue Hamburger Improspezialität für Eure gute Stimmung zum Feierabend sorgen, und wir freuen uns darauf, Euch bald bei einem unserer kommenden Auftritte kennenzulernen.


Denn IHR, unser Publikum, seid es, die beim Improvisationstheater die entscheidenden Wendungen und Einflüsse einbringen können. Und das macht den Reiz für uns aus - jeder Abend mit Euch wird anders. Und Spaß haben wir gemeinsam!

 

Unser Motto: WIR wissen nicht, was SIE tun!

Eine hanseatische Verbeugung vor Henry Vahl

Der unvergessene Henry Vahl hat ein Lied über das

Lütt un Lütt- Gedeck gesungen, und wir erlauben uns,

hier einen Mitschnitt zu verlinken.

 

Wir haben nicht vor, Persönlichkeitsrechte zu verletzten,

und sollte etwas gegen diese Veröffentlichung sprechen,

bitten wir um einen kurzen Hinweis.

 

Ein toller Volksschauspieler mit einem tollen Lied: 

 

                                                                           LÜTT UN LÜTT

 

 

 

 

Nächster Auftritt:

Impromptü zu Gast bei Lütt un Lütt

Freitag, 4.11.2016
MUT!-Theater, Amandastraße 58, Hamburg

Sonntag, 25.9.2016 - 19.30 h

Schnittchen-Theater im Restaurant Vesper

Osterstraße 10

Freitag 02.09.2016 19:30

Hamburger Improliga:

Lütt un Lütt vs. Stadtgespräch

Honigfabrik, Industriestraße 125-131

Hamburg

Freitag 09.09.2016 20:00

Lütt un Lütt Improshow

MUT Theater, Amandastraße 58

Hamburg